Programm

Bild

Öffnungszeiten: 19. /22., 23. und 24. Dez. 14-17 Uhr

                          26. Dez bis 9. Januar täglich: 14-17 Uhr

                          12. Januar bis 18. April: Mittwoch bis Sonntag: 14-17 Uhr

Details zur Ausstellung

Im Zentrum der Ausstellung «Von Berg- und anderen Kulissen. Luxushotellerie in Engelberg» stehen die Grand Hotels der Belle Epoque. Auch wenn die eigentliche Blüte der Hotelpaläste nur wenige Jahrzehnte dauerte, waren sie für die Entwicklung Engelbergs von grosser Bedeutung. Sie waren Keimzellen der touristischen und wirtschaftlichen Entwicklung, spielten eine grosse Rolle beim Ausbau der Infrastruktur (verkehrstechnische Erschliessung, Elektrizitäts- und Wasserversorgung) und veränderten das Dorfbild nachhaltig.

 Für die Teilnahme an den Führungen gilt die Zertifikatspflicht.

 Eintritt Führung: 10.00 CHF

Keine Anmeldung erforderlich.

 

 

Details zur Ausstellung

Im Zentrum der Ausstellung «Von Berg- und anderen Kulissen. Luxushotellerie in Engelberg» stehen die Grand Hotels der Belle Epoque. Auch wenn die eigentliche Blüte der Hotelpaläste nur wenige Jahrzehnte dauerte, waren sie für die Entwicklung Engelbergs von grosser Bedeutung. Sie waren Keimzellen der touristischen und wirtschaftlichen Entwicklung, spielten eine grosse Rolle beim Ausbau der Infrastruktur (verkehrstechnische Erschliessung, Elektrizitäts- und Wasserversorgung) und veränderten das Dorfbild nachhaltig.

 Für die Teilnahme an den Führungen gilt die Zertifikatspflicht.

 Eintritt Führung: 10.00 CHF

Keine Anmeldung erforderlich.

 

 

Details zur Ausstellung

Im Zentrum der Ausstellung «Von Berg- und anderen Kulissen. Luxushotellerie in Engelberg» stehen die Grand Hotels der Belle Epoque. Auch wenn die eigentliche Blüte der Hotelpaläste nur wenige Jahrzehnte dauerte, waren sie für die Entwicklung Engelbergs von grosser Bedeutung. Sie waren Keimzellen der touristischen und wirtschaftlichen Entwicklung, spielten eine grosse Rolle beim Ausbau der Infrastruktur (verkehrstechnische Erschliessung, Elektrizitäts- und Wasserversorgung) und veränderten das Dorfbild nachhaltig.

 Für die Teilnahme an den Führungen gilt die Zertifikatspflicht.

 Eintritt Führung: 10.00 CHF

Keine Anmeldung erforderlich.

 

 

Details zur Ausstellung